Kommunalwahl 2021 Kreis Offenbach
Kommunalwahl

Kommunalwahl 2021

Kommunalbrief Ausgabe 10 / 2020

Am 14. März 2021 finden die Kommunalwahlen in Hessen statt. Dann sind in Hessen die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Vertreter für die Kommunalparlamente und der Ortsbeiräte zu bestimmen.

Mit dem am 16. Mai 2020 in Kraft getretenen „Gesetz zur Verbesserung der politischen Teilhabe von ausländischen Einwohnerinnen und Einwohnern an der Kommunalpolitik“ stärken wir die politische Beteiligung von ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern für die nächste Kommunalwahlperiode (1. April 2021 bis 31. März 2026). In Hessen gibt es 173 Gemeinden mit mehr als 1.000 gemeldeten ausländischen Einwohnern, die zur Kommunalwahl im kommenden Jahr eine institutionalisierte Beteiligung der ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner an der lokalen Politik sicherstellen müssen. Dabei kann jede betroffene Kommune zwischen einem Ausländerbeirat oder einer Integrations-Kommission wählen. Die Wahlen finden zusammen mit den Kommunalwahlen 2021 statt.

Weiter Informationen erhalten Sie hierzu unter folgendem Link:
https://innen.hessen.de/kommunales/kommunalverfassung/kommunale-demokratie

Peter Beuth

 


              Kommunalwahl Kreis Offenbach. Wofür steht die FDP Rödermark.
Ein Auszug aus der FDP Rödermark (Stadtverband) Themen-Seite

Verdichtung mit Maß

Gerade in den attraktiven Ballungsräumen ist Grund und Boden knapp. Bauland wird immer teurer und rarer. Die FDP Rödermark spricht sich für einen möglichst geringen und nachhaltigen Flächenverbrauch aus. Daher hat es auch für uns eine hohe Priorität, Gewerbebrachen wiederzubeleben, Baulücken zu füllen und das vorhandene innerstädtische Bauland optimal zu nutzen. Diese Innenverdichtung hat aber ihre Grenzen. Auch in den Städten braucht der Mensch Platz zum Leben, Platz zum Atmen, Platz für Erholung, Platz für sein(e) Auto(s), seine Fahrräder. Verdichtungsprojekte müssen daher wohldurchdacht sein, müssen den benötigten Platz bereitstellen, dürfen nicht zu einer starken Belastung für die Anwohner werden. Innenverdichtung ja aber mit Augenmaß und nicht um jeden Preis.