Kommunalwahl 2021 Kreis Offenbach
FDP Rödermark. Leistungsbilanz

FDP Rödermark. Leistungsbilanz

Seit vielen Jahren ist die FDP die aktivste unter den Oppositionsparteien in der Rödermärker Stadtverordnetenversammlung. Leider muss man feststellen, dass das Interesse der Bürger an Ihrem Parlament sehr gering ist und die meisten von Ihnen gar nicht darüber informiert sind, welche Themen dort diskutiert werden und welche Fraktion sich wie positioniert hat. Wir möchten Ihnen daher im Folgenden einen Überblick darüber geben, welche Initiativen die FDP-Fraktion in der aktuellen Wahlperiode, die im April 2016 begann und im März 2021 enden wird, gestartet hat, welche Themen sie mit welcher Intension entweder als Antrag an die Stadtverordnetenversammlung oder als Anfrage an den Magistrat gestartet hat.
Die Anträge und Anfragen sind dabei thematisch angeordnet (wobei die Zuordnung zu einem Themenfeld nicht immer eindeutig ist). Da sich manche Diskussionen über mehrere Sitzungen hinzogen, haben wir zur groben zeitlichen Orientierung nur eine Jahreszahl dazugeschrieben. Die einzelnen Anträge/Anfragen sind verlinkt.

Wir waren uns sind immer für die Bürger da. Was wir in den letzen Jahren für Sie geleistet haben, erfahren Sie, wenn Sie den weiterführenden Link anklicken.

FDP Rödermark. Leistungsbilanz

FDP Rödermark.  Wofür steht die FDP Rödermark
FDP Rödermark. Wofür steht die FDP Rödermark


              Kommunalwahl Kreis Offenbach. Wofür steht die FDP Rödermark.
Ein Auszug aus der FDP Rödermark (Stadtverband) Themen-Seite

Vereine fördern

Vereine sind für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft unersetzlich. Die Förderung der Rödermärker Vereine steht für uns niemals zur Disposition. Jeder Euro hier ist gut angelegtes Geld. Die Förderung sollte aber über den gewährten finanziellen Zuschuss hinausgehen. Viele Vereine haben Schwierigkeiten, Personen zu finden, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, die sich für einen Vorstandsposten zur Wahl zu stellen. Die Stadt sehen wir hier als Ansprechpartner und Unterstützer, wenn Hilfe benötigt wird, z.B. bei Rechtsfragen, bei Satzungsfragen, bei Fragen der Nutzung städtischer Räumlichkeiten, bei der Organisation von Veranstaltungen u.Ä.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.